Maggi Becker

 

Schon als Kind im Vorschulalter entdeckte ich meine Vorliebe für das Malen und das Zeichnen, was mir durch meinen Großvater und Urahnen aus der Familie van Aken mit in die Wiege gelegt wurde. Aber erst seit 2009 mit Eintritt ins Rentenalter bekam ich endlich die Freizeit und Muße meine Träume zu verwirklichen.


In der Malschule Claudia Kremer erlernte ich verschiedene Techniken und Stilrichtungen mit Acryl und Ölfarben. Mittlerweile habe ich mich auf die fotorealistische Malerei in Öl und Bleistiftzeichnungen spezialisiert. Dies bereitet nicht nur mir sehr viel Freude, sondern begeistert auch die Besucher meiner Ausstellungen.

Mein zweites Hobby ist die Fotografie. Viele meiner Motive dienen mir als Vorlage für meine Werke: Blumen, Natur, Tiere und vieles mehr.

Mein Motto lautet: Lebewesen, Lebensarten und Lebensfarben.

 

2013 gründete ich mit Inge Hartwich und Ingrid Schulz die "Cölner-IMI - Innovative Malerei-Initiative".

 

Seit Anfang 2016 bin ich Mitglied im "KünstlerTreff  Longerich".

Kontakt: majobe46@gmx.de

www.farbige-lebensfreude.de